Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Meisterwerke

Neue Spielräume durch Silent Touch


Leise, angenehm in der Haptik, geruchsneutral, PVC-frei und bei einer Aufbauhöhe von nur 5 mm sicher zu klicken: Für seinen Designboden ,DD 300 Silent Touch beansprucht Meisterwerke Schulte eine Sonderstellung am Markt. Bei der gegenwärtigen Testvermarktung, die von einem kleinen Marketingpaket flankiert wird, geht das Produkt für 34,95 EUR über den Tresen. Mit dieser Aktion soll geprüft werden, ob und wie die besonderen Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten der Böden angenommen werden. Die komplette Kollektion, so die Planungen, soll zum 1. August eingeführt werden. Ob der genannte Preis dann noch Bestand hat, steht noch nicht fest.

Die Dielen im Format 2.150 x 216 mm mit umlaufender Mikrofuge sind mit einem herkömmlichen Dekorpapier ausgestattet. Der Oberflächenschutz erfolgt durch eine neuartige Folie, die laut Meister weichmacherfrei ist. Der neue Designboden wurde für die schwimmende Verlegung entwickelt. "In Verbindung mit der bekannten Silence 15 dB-Trittschallunterlage ist der Belag generell auch für stark frequentierte Bodenflächen nutzbar", heißt es. Durch das patentierte Multiclic-System (Unilin) entsteht ein sicherer Fugenschluss auch an den Kopfkanten - sonst eine Problemstelle, die nicht bei allen thermoplastischen Vinylböden zufrieden stellend gelöst ist.

Meisterwerke Schulte GmbH
Johannes Schulte (rechts), Seniorchef der Meisterwerke,
und Geschäftsführer Ludger Schindler (Mitte) mit Silent
Touch-Entwickler Robert Clausi.

Auch die Aquasafe-Spezialplatte trägt zur Formstabilität des Silent Touch-Bodens bei, allerdings ist er nicht explizit für Feuchträume freigegeben. Mit Beanspruchungsklasse 33 und der Rutschfestigkeitsklasse R9 erfüllen die schwer entflammbaren Dielen (Bfl-s1) alle nötigen Anforderungen. Nicht zuletzt trägt auch der Blaue Engel zu dem hervorragenden Gesamteindruck bei.

aus Parkett im Holzhandel 01/14 (Sortiment)