Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Hain Parkett

Neuer Showroom im Herzen von München


Der Naturholzboden-Hersteller Hain aus dem oberbayerischen Rott am Inn zeigt sich nun auch im Herzen von München. Im Zentrum der Landeshauptstadt eröffnete die Manufaktur jetzt einen Showroom. In bester Lage in der Nähe des Stachus präsentiert Hain dort auf 300 m Ausstellungsfläche ein exklusives Sortiment an geölten Dielen.

Im Erdgeschoss soll Lust auf neue Designs mit ausgefallenen Böden geweckt werden. Zu sehen sind dort vier ausgewählte Böden, unter anderem die raumlangen XXL-Dielen ,Castello. Besucher dieser Ausstellung können sich dank der großflächigen Präsentation besonders gut für eigene Planungen inspirieren lassen. Im Untergeschoss lässt sich ergänzend das gesamte Sortiment von Hain betrachten. Alle Böden werden dort auf 3 m großen Musterflächen vorgestellt. Außerdem gibt es hier Informationen über die aufwendige handwerkliche Oberflächenbehandlung.

Hain Industrieprodukte Vertriebs-GmbH
Der neue Hain-Showroom im Herzen Münchens steht Fachhandel und Endverbrauchern gleichermaßen offen. Bildmitte: Susanne Hain, Peter Jansen und Elisabeth Hain (v.l.).

Beratung und Service werden im neuen Showroom groß geschrieben. Hain-Mitarbeiter unterstützen mit modernen visuellen Möglichkeiten die Auswahl des Kunden, damit der Boden auch zum jeweiligen Wohnstil passt. Die Beratung bietet auch Anregungen zu Verlegetechniken. Der Kunde findet im Showroom zudem ansprechende Kombinationen von Naturholzböden mit anderen Materialien. Für den Fachhandel, Architekten und Planer hat Hain außerdem eine gesonderte Fachberatung eingerichtet. Die Hain-Dependance in der Landeshauptstadt München ist werktags von 10 bis 18 Uhr geöffnet sowie am Sonnabend von 10 bis 14 Uhr.

aus ParkettMagazin 02/12 (Marketing)