Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Eurobaustoff Forum: Eindrucksvolle Leistungsschau in Kölner Messehallen

Kommunikation völlig ohne Streuverluste


Die Leistungsschau Eurobaustoff Forum, 2010 von der Kooperation aus Bad Nauheim ins Leben gerufen, scheint sich zu einem echten Branchenevent zu entwickeln: Mehr als 8.000 Besucher an zwei Tagen, über 460 Lieferanten und Dienstleister als Aussteller, drei Messehallen als Ausstellungsfläche und eine Abendveranstaltung mit rund 3.900 Gästen setzen Maßstäbe.

Menschen zu einer neuen Veranstaltung zu holen, ist relativ einfach. Sie aber für die Fortsetzung zu gewinnen, klappt nur, wenn sie beim ersten Mal überzeugt wurden", freute sich Eurobaustoff-Geschäftsführer Ulrich Wolf.

Ziel der Veranstaltung war, die Kommunikation unter der Marktpartnern zu intensivieren. Gleichzeitig bot sich für die Verbundgruppe eine ideale Gelegenheit, um ihr Dienstleistungsportfolio in konzentrierter Form an einem Ort darzustellen. "Und wir bieten alle Dienstleistungen an, die unseren Fachhändlern für ihre wirtschaftliche Zukunft nützlich sind", verdeutlichte Geschäftsführer Ulrich Wolf. Ein Ansatz, der offensichtlich auf fruchtbaren Boden fiel, denn sonst hätten sich wohl kaum bereits im Vorfeld mehr als 8.000 Teilnehmer fürs Forum angemeldet.

Wie realistisch heute Ausstellungen konzipiert werden können, zeigte die Themenwelt Bauelemente. Live-Expo hieß hier das Zauberwort. Auf 250 m war ein komplett begehbares Haus mit voll funktionsfähigen Einrichtungen errichtet worden. Das Gebäude zeigte damit in realer Umgebung, was sich mit modernen Fenstern, Türen und Toren optisch an Wirkung erreichen lässt.

Eurobaustoff Handelsgesellschaft mbH & Co. KG
Eurobaustoff Forum

Im Innenbereich der Live-Expo fanden diverse Varianten an Zimmertüren in echtem Wohnambiente Verwendung. Weitere bautechnische Details und Möglichkeiten von Wärmedämmverbundsystemen und Putztechniken für den Außenbereich wurdenmit den bereits auf dem 1. Eurobaustoff Forum stark gefragten Rollwagen und Schiebeschränken präsentiert. Sie sind deshalb begehrt, weil sie sich auf kleinster Fläche bestmöglich platzieren lassen.

Weitere Highlights auf dem Eurobaustoff Forum: Fachvorträge an beiden Veranstaltungstagen, die Modenschau "Fashion meets work" sowie eine Azubi-Sternfahrt mit mehr als 300 Teilnehmern.

Laut Eurobaustoff wissen es die Lieferanten zu schätzen, ganz gezielt auf die Gesellschafter- und Vertriebsstrukturen der Kooperation eingehen zu können und Kontakte ausschließlich mit einer Klientel zu knüpfen - und das völlig ohne Streuverluste ...

aus Parkett im Holzhandel 01/12 (Marketing)