Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Kährs/Karelia-Upofloor

Umsatzrückgang von knapp sieben Prozent


Europas größter Parketthersteller, die Kährs Group, hat im Jahr 2013 Umsätze in Höhe von rund 2,4 Mrd. SEK (276 Mio. EUR) erzielt. Das sind knapp 7 % weniger als von der erst Ende 2012 durch Fusion entstandenen Firmengruppe pro forma für das Vorjahr ausgewiesen. Rund 2,5 % des Rückgangs entfallen auf Währungskurseffekte. Der Rest wird mit einer schwächeren Marktentwicklung in Finnland und Russland begründet. Allerdings habe es in der zweiten Jahreshälfte eine positive Entwicklung vor allem in Schweden und den USA gegeben.

Das bereinigte EBITDA belief sich 2013 auf 227 Mio. SEK (Vj: 406 Mio. SEK).


aus BTH Heimtex 03/14 (Wirtschaft)