Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Designflooring

Alternative zu Klick- und Klebe-LVT


Lose verlegt, aber ohne Nut- und Feder-Verbindung und dazu rutschfest: Das ist die neue LVT-Kollektion "Looselay" von Designflooring. Der heterogene PVC-Bodenbelag wird ohne klicken und kleben verlegt und ist somit jederzeit wiederaufnehmbar. Für Trittsicherheit sorgt ein spezieller Kunststoffrücken. Dank des hohen Eigengewichts des Belages von mehr als 7 kg/m2 saugt sich die dreidimensionale Wellenstruktur auf der Unterseite am Untergrund förmlich fest. Einmal arretiert, lässt sich der Belag nicht mehr verschieben. Nach oben hin können dagegen einzelne Elemente problemlos aus dem Verband gelöst werden.

Einzige Voraussetzung für das Funktionieren dieser Verarbeitungsvariante ist ein DIN-gerecht vorbereiteter Untergrund. Das muss nicht zwingend ein gespachtelter sein, heißt es beim Hersteller. Auch ein Laminat- oder Parkettboden sowie elastische Beläge böten sich als Verlegefläche an.

Die technische Beschaffenheit der Paneele macht es möglich, Looselay beliebig oft wieder aufzunehmen und entweder an der selben Stelle oder andernorts erneut zu verlegen. Ebenso leicht lassen sich auch, beschädigte Elemente austauschen. Mit diesen Merkmalen empfiehlt sich Looselay überall dort, wo kleinere Ausbesserungsarbeiten von vornherein einkalkuliert werden müssen, beispielsweise auf Messeständen, in der Gastronomie, im Handel, im Lebensmittelbereich oder in Kindergärten. Ebenso bietet sich das Produkt an, wenn mit kurzen Renovierzyklen infolge häufigem Nutzungswechsel zu rechnen ist.

DFI Designflooring International Ltd.
Die neue Kollektion Looselay von Designflooring bietet mit lose verlegten, wiederaufnehmbaren LVT ohne Nut- und Feder-Verbindung eine Alternative zu den gängigen Klick- und Dryback-Varianten, beispielsweise im Messe-Segment.

Außerdem sind die neuen LVT von Designflooring auch gegen höchste Belastungen gewappnet. Bei einer Gesamtdicke von 4,5 mm ist Looselay mit einer Nutzschicht von 0,55 mm ausgestattet. Damit erfüllt der Designbelag die Anforderungen der Nutzungsklassen 42, 33 sowie 23.
Die Looselay-Kollektion umfasst derzeit sieben Holz-Dekore im Format 1.050 x 250 mm und vier Stein-Optiken in den Abmessungen 610 x 500 mm. Im Frühjahr erfolgt eine Erweiterung der Kollektion um sechs Holz- sowie vier Steinoptiken, darunter zwei avantgardistische Farben.

aus BTH Heimtex 03/14 (Sortiment)