Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


MZE/2HK Eventtag beim Deco Team

Ganzheitliche Wohnberatung ganz ohne Worte

MZE/2HK empfiehlt seinen Mitgliedern ganzheitliche Wohnberatung. Dafür braucht es Vertrauen beim Kunden. Wie man das erreicht und welche Rolle die Kommunikation dabei spielt, wurde beim Eventtag auf der Heimtextil gezeigt. Und zwar nicht in langatmigen Vorträgen, sondern richtig unterhaltsam von den beiden Pantomimen Bastian und Pan.

Mit dem "Theatro der Kommunikation" präsentierte MZE/2HK beim Deco Team auf der Heimtextil eine außergewöhnliche Show zum Thema Kommunikation und Vertrauensbildung als Basis der ganzheitlichen Wohnberatung. Wer aber bei Kommunikation nur an das gesprochene Wort gedacht hatte, erlebte hier eine Überraschung. Denn die Händler- und Handwerkerkooperation hatte Bastian und Pan verpflichtet, zwei Pantomimen. Denen ist Sprechen bekanntlich verboten. Stattdessen sorgten sie mit Mimik und Gestik für Aufmerksamkeit und Interesse beim Messepublikum. Leise und subtil veranschaulichten die beiden in 12 Szenen die wichtigsten Thesen zur Vertrauensbildung.

2HK Unternehmensbereich der MZE-Möbel-Zentral-Einkauf GmbH
Die Pantomimen Bastian und Pan fesselten die Zuschauer mit ihrer Kunst. Hier zeigen sie, das mit Vertrauen vieles möglich ist.

Mit dieser Präsentationsform ging Peter J. Schroeder, Leiter des Unternehmensbereiches 2HK, einen ganz neuen Weg und ermutigte zugleich das Publikum, Dinge im Alltag neu zu betrachten und in Zukunft vielleicht einmal anders anzugehen. Unterstützung bietet MZE/2HK mit dem Konzept "Der textile Einrichter", das den Raumausstatter gezielt zum ganzheitlichen Wohnberater qualifiziert.

aus BTH Heimtex 03/14 (Marketing)