Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Weigel Hausmesse 2014

Neue Produkte "im Brennpunkt"


Mit einem umfassenden Angebot in den Sortimenten Boden, Farbe, Tapete, Glas, Werkzeug und Zubehör hat die Hausmesse von Großhändler Weigel in Cloppenburg auch in diesem Jahr ihr Publikum gefunden. Die traditionsreiche Veranstaltung fand 2014 bereits zum 47. Mal statt. Aber Alterungs- und Ermüdungserscheinungen waren ganz sicher nicht festzustellen.

Die über 100 Ausstellern auf rund 2.500 m2 Ausstellungsfläche erwiesen sich als Publikumsmagneten für mehr als 2.000 Fachbesucher. "Im Brennpunkt" - so das Motto der diesjährigen Veranstaltung - standen deren Produkte und Neuentwicklungen.

Allein bei den Tapeten waren etwa 200 Kollektionen zu sehen. Unter den mehr als 10.000 Produktvarianten stachen luxuriöse Wandbeläge besonders heraus. Weigel bietet hier die Kollektion "Unilux 2018" von Omexco an, hat aber auch für die weniger opulente Ausstattung mit der Eigenkollektion "Raumbilder 6" ein breites Sortiment im Angebot. Daneben mussten sich die zunehmend gefragten großformatigen Digitaldrucke mit ihrer schier grenzenlosen Auswahl an Motiven aber keinesfalls verstecken. Insgesamt konnte sich die Interessenten an den Ständen von mehr als einem Dutzend Anbieter informieren.

Kurt Weigel GmbH
Mehr als 100 Aussteller haben die Weigel Hausmesse in Cloppenburg genutzt, um ihre aktuellen Kollektionen vorzustellen.

Jenseits der Produkte steht Kurt Weigel aber auch für verlässliche Partnerschaft bei Dienstleistung und Service im Tagesgeschäft. Rund 200 Mitarbeiter kümmern sich in dem mittlerweile in dritter Generation inhabergeführten Unternehmen um die Kunden. Und das Angebot wird regional ausgebaut: Von Akzo Nobel Deco wurden eine Reihe von Standorten in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen übernommen.

aus BTH Heimtex 04/14 (Marketing)