Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Schmitz-Werke GmbH & Co. KG

Drapilux mit neuem Webauftritt


Seit Anfang April zeigt sich die Schmitz-Marke Drapilux mit neuem Gesicht im Internet. Eine zielgerichtete und intuitive Benutzerführung ermöglicht auf der neu gestalteten Webseite einen schnellen Einstieg in die digitale Welt der Textilien. Bereits auf der Startseite von www.drapilux.com wird die Visualisierung des Textils im Hintergrund deutlich. "Unsere Produkte bieten bereits Design und Technik in Harmonie - nun konnte diese Kombination auch auf unseren Auftritt im Netz übertragen werden", freut sich Dr. Norbert Rehle, Vertriebsleiter bei Drapilux.

Stoff überzeugt in der Regel vorrangig durch seine Haptik, was in der digitalen Welt nicht einfach umzusetzen ist. Mit Makroaufnahmen und einer Vielzahl von Videos zu verschiedenen Themen ist es dennoch gelungen, die Produkte emotional zu inszenieren.

Ein besonderes Highlight: Zuvor ausgewählte Dessins können in verschiedenen Raumsituationen direkt auf Vorhängen, Möbelbezügen und Gardinen angewendet werden. So entsteht ein realitätsnaher Eindruck der Raumwirkung von Drapilux-Stoffen.

Im Kontrast dazu sind die Seiten modern und klar aufgebaut. Eine übersichtliche Struktur und kurzgehaltene Texte ermöglichen eine schnelle Erfassung der Inhalte.

Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Der neue Internet-Auftritt von Drapilux ist klar gegliedert, spricht die Kunden aber emotional an.

Der exklusive Fachpartnerbereich mit hilfreichen Tipps, Tricks und Infos sowie die neue Stoffdatenbank animieren beim Durchstöbern der Seiten dazu, mehr über die Produkte und die Marke erfahren zu wollen.

aus BTH Heimtex 05/12 (Marketing)