Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Designflooring

App nutzt Augmented Reality


Wie würde sich ein Designbelag in Steinoptik im Wohnzimmer machen? Für diese Kernfrage einer jeden Beratung hat Design-flooring eine App für iPhones und iPads entwickelt, die laut Unternehmen als erste der Branche auf die Technik "Augmented Reality" (engl.: erweiterte Realität) zurückgreift. Das Verfahren ergänzt beispielsweise ein Foto oder Video mit computergenerierten Informationen oder virtuellen Objekten durch Einblendung oder Überlagerung.
Mit der neuen App können Handwerker, Architekten, Planer und Endverbraucher leicht aus über 150 Designbelägen auswählen. Auf Grundlage eines Fotos der realen Raumsituation fügt sich jeder Bodenbelag in beliebiger Verlegerichtung und Farbe wie spielend auf dem Display ein, unter Berücksichtigung des Mobiliars. Das Tool kann kostenfrei aus dem Apple App-Store unter "Designflooring" geladen werden.

DFI Designflooring International Ltd.
Die neue App von Designflooring bietet als erste der Bodenbelagsbranche die Technik "Augmented Reality".

aus BTH Heimtex 06/14 (Marketing)