Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Homag

Spende zur Förderung körperbehinderter und chronisch kranker Kinder


Der Erlös der Initiative "Homag Cares" während der diesjährigen Holz-Handwerk in Nürnberg ging an den Rollimaus-Verein zur Förderung körperbehinderter und chronisch kranker Kinder und Jugendlicher in Dresden. Jochen Fischer, Geschäftsführer der Ligmatech Automationssysteme, konnte 3.000EUR an die stellvertretende Vorsitzende Heike Janaczek übergeben. Damit sollen Computer für die vier Gruppenräume des Wohnheims angeschafft werden. Der Verein unterstützt behinderte Kinder und Jugendliche im Alter von 1 bis 21 Jahren in ihrem Alltag. Auch Schwerstbehinderte werden rund um die Uhr betreut und gepflegt.


aus ParkettMagazin 04/14 (Sortiment)