Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


ZVPF

Der neue Vorstand im Überblick


Peter Fendt


Bundesinnungsmeister

Vita
Jahrgang 1963
- 1978 bis 1981 Schreinerlehre
- 1981 bis 1983 Parkettlegerlehre im elterlichen Betrieb
- 1983 Bundessieger im Parkettlegerhandwerk
- 1987 Parkettlegermeister
- 2000 öbuv Sachverständiger im Parkettlegerhandwerk sowie Obermeister der Innung Parkett- und Fußbodentechnik München/Obb.
- 2002 Landesinnungsmeister im Landesverband Parkettlegerhandwerk und Fußbodentechnik sowie Vorstandsmitglied im Zentralverband Parkett und Fußbodentechnik
- 2004 Vorstandsmitglied der Handwerkskammer München/Obb.
- 2005 Vorstandsmitglied im Bayerischen Handwerkstag und Unternehmerverband
- 2006 Estrichlegermeister
- 2007 Vorstandsmitglied im Bundesverband Estrich und Belag

Firmendaten
Peter Fendt GmbH
Willstätterstraße 40 a, 80999 München
Ausstellung: Behringstraße 78, 80999 München
Tel. (089) 81 89 72 39 , Fax (089) 81 89 72 40
www.fendt-parkett.de

Firmenhistorie
- Gegründet 1953.
- Damals als Parkettgeschäft unter dem Namen Firma Bernhard Fendt
- Vater Peter Fendt übernahm Mitte der Fünfziger Jahre den elterlichen Betrieb
- Seit 1981 im Unternehmen
- 1992 Umwandlung in die Peter Fendt GmbH
- Seit 2000 Geschäftsführer der Peter Fendt GmbH


Manfred Weber


stellvertretender Bundesinnungsmeister und zuständig für den Bereich Sachverständigenwesen

Vita
- Jahrgang 1970
- 1996 Meisterprüfung im Parkettlegerhandwerk
- Geprüfter Restaurator im Parkettlegerhandwerk
- Mitglied der Bundesfachgruppe der Parkettrestauratoren
- 1997 Betriebswirt des Handwerks
- Seit 2000 Fachdozent an Restauratoren- und Meisterschulen
- Mitglied in Prüfungsausschüssen der HWK Stuttgart und HWK Köln
- Seit 2002 öffentlich bestellter und vereidigter
- Sachverständiger für das Parkettleger-Handwerk und das Bodenleger-Gewerbe.
- Seit 2006 Leiter der Meisterschule für Parkettleger an der HWK Köln und Lehrlingswart der Innung Köln-Bonn-Aachen
- Seit 2008 Vorsitzender im Prüfungsausschuss geprüfter Restaurator im Parkettlegerhandwerk
- Seit 2010 Vorsitzender im Prüfungsausschuss Gesellenprüfung
- Seit 2013 Mitglied der Bundesfachgruppe Ausbildung
- Obmann für Aus- und Weiterbildung sowie Meister- und Gesellenprüfungen BRD
- Mitglied im DIN-Normenausschuss DIN 18356 Parkettarbeiten und DIN 18367 Holzpflasterarbeiten

Firmendaten
Parkett Weber GmbH,
Weierbornstr. 54, 53123 Bonn
Ausstellung: Im Klostergarten 52,
53347 Alfter-Oedekoven
Tel. (0228) 62 32 00, Fax (0228) 79 86 37
www.parkett-weber.de

Firmenhistorie
- Gegründet 1926
- Betrieb in dritter Generation
- Seit 1989 im Unternehmen
- Seit 1996 Geschäftsführender Gesellschafter und Leitung, 2. Geschäftsführender Gesellschafter: Manfred Weber sen.
- 15 Mitarbeiter sowie bis zu 5 Subunternehmer
- Regional tätig in Köln-Bonn-Rhein-Sieg; für Restaurierungen oder Sonderanfertigungen auch bundes- und europaweit
- Geschäftsführender Gesellschafter Parkettwerk GmbH & Co. KG (Handel) in Bonn


Ralf Wollenberg


stellvertretender Bundesinnungsmeister und innerhalb des Vorstands für die Tarife zuständig sowie Fachgruppenleiter Bodenleger.

Vita
- Jahrgang 1958
- 1979 Lehre zum Bürokaufmann bei der Firma August Kadereit Bodenbeläge
- Staatlich geprüfter Bodenleger
- Estrichlegermeister
- Seit 1993 Sachverständiger für Bodenbeläge

Firmendaten
August Kadereit Bodenbeläge GmbH,
Beratgerstraße 27, 44149 Dortmund
Tel. (0231) 917 29 10, Fax (0231) 91 72 91 26
www.kadereit.de

Firmenhistorie
- 1968 gegründet
- 1983 Übernahme der Firma August Kadereit Bodenbeläge durch Ralf Wollenberg
- Ab 2005 geschäftsführender Alleingesellschafter
- Seit 2013 Gesellschafter, Geschäftsführer ist Roman Schulz
- Im Zuge der Entwicklung, die mit ständigen wachsenden Platzbedarf für Lager, Werkstatt und Ausstellung einher ging, zog das Unternehmen vom ehemaligen Standort in Dortmund-Barop über Großbarop zum jetzigen Standort in Dortmund-Dorstfeld
- Wollenberg ist außerdem Gesellschafter der Unternehmen MaWo Parkett und Schulz FussbodenTechnik


Norbert Strehle


Vorstandsmitglied und zuständig für den Bereich Normen.

Vita
- Jahrgang 1953
- 1968-1971 Lehre zum Parkettleger im Betrieb des ehemaligen Bundesinnungsmeisters Ortwin Baumann in Speyer
- Gesellenprüfung als Landessieger
- Hochschulreife im Rahmen der Erwachsenenbildung
- Meisterschule mit Meisterprüfung im Parkettleger-Handwerk
- Seit 1981 am Institut für Fußbodentechnik in Koblenz
- Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger im Parkett- und Estrichlegerhandwerk sowie im Bodenleger-Gewerbe
- 1986 bis 2011 Obermeister der Bezirksinnung Parkett und Fußbodentechnik Koblenz-Trier (Mittelrhein/Mosel)
- Seit 2011 Ehrenobermeister

Firmendaten
Institut für Fußbodentechnik,
Im Wolfsangel 62, 56070 Koblenz
Tel. (0261) 98 26 10, Fax (0261) 982 61 20
www.strehle-fussbodentechnik.de

ZVPF Zentralverband Parkett und Fußbodentechnik e.V., BIV Parkettlegerhandwerk und Bodenlegergewerbe
Der neue Vorstand im Überblick

Firmenhistorie
- Gegründet 1968 von Erich Rosenbaum
- Seit 1986 leitet Norbert Strehle das Institut für Fußbodentechnik
- Im Institut sind in unterschiedlichen Fachbereichen ausschließlich öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige tätig. Sie beschäftigen sich mit allen Bereichen der Fußbodentechnik, insbesondere Estricharbeiten und Estrichkonstruktionen sowie hierauf aufgearbeiteter Bodenbelag-Nutzschichten, Industriefußbodenkonstruktionen und Beschichtungen, Parkett und anderen Holzfußböden sowie elastischen und textilen Bodenbelägen aller Art.


Stephan Doll


Vorstandsmitglied und zuständig für den Bereich Jugendarbeit/Ausbildung

Vita
- Jahrgang 1959
- 1974-1977 Ausbildung zum Raumausstatter bei der Firma Raumausstattung Herbert Hauke in Ettringen
- Raumausstatter bei der Firma Die Einrichtung in München
- 1987 Raumausstatter-Meisterprüfung in Ulm
- Seit 1989 angestellt bei der Firma Neuberger in München
- Seit 2000 Geschäftsführender Gesellschafter der Firma Neuberger Parkett und Fußbodentechnik GmbH
- Seit 2003 Gründungsmitglied Netzwerk Boden
- Seit 2010 Mitglied des Vorstandes der Innung Parkett und Fußbodentechnik München Oberbayern

Firmendaten
Neuberger Parkett und Fussbodentechnik GmbH, Bergstraße 14, 82024 Taufkirchen
Tel. (089) 78 50 09 14, Fax (089) 78 50 09 68
www.neuberger-fussbodentechnik.de

Firmenhistorie
- 1970 gegründet als Firma Neuberger GmbH
- 1999 Umzug nach Taufkirchen in das Betriebsgebäude auf vier Etagen und rund 3000 m2 Fläche
- Seit 2000 Firmierung unter dem Namen Neuberger Parkett und Fußbodentechnik GmbH
- Tätigkeiten: Beratung, Planung und Herstellung von individueller Raum und Bodengestaltung
- Durchschnittlich 10 Mitarbeiter und 4 Auszubildende.


Kerstin Schmidt-von Böhlen


Vorstandsmitglied und zuständig für die Fachgruppe Bodenbelag sowie für das Marketing

Vita
- Jahrgang 1972
- Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau im Baustoffhandel Möller & Förster (heute Schlau) sowie Ausbildung zur Raumausstatterin
- 2000 Meisterschule in Oldenburg, Meisterbrief im Raumausstatterhandwerk
- 2000 Einstieg in den elterlichen Betrieb als Unternehmensnachfolgerin und Gesellschafterin, zuständig für den Bereich Gardinen und Sonnenschutz
- Seit 2005 geschäftsführende Gesellschafterin, zusammen mit ihrer Mutter Karin Schmidt
- Seit 2005 Kassenwartin der Landesinnung Parkett und Fußbodentechnik Schleswig-Holstein und Gründungsmitglied/Schatzmeisterin des Fachverbandes Parkett und Fußbodentechnik Schleswig-Holstein

Firmendaten
Hartmut Schmidt GmbH,
Feldstraße 21,
25746 Heide
Tel. (0481) 6 53 33, Fax (0481) 6 72 30
www.raumausstatter-heide.de

Firmenhistorie
- Gegründet 1982
- Seitdem Handel und Verarbeitung von Parkett, Bodenbelägen, Gardinen, Sonnenschutz im Objekt- als auch Endverbraucherbereich, später auch Polsterei
- 2002 brannten Lagerhalle und Werkstatt durch Brandstiftung eines 16-Jährigen vollständig nieder. Ausstellung und Büroräume waren nicht betroffen.
- Wiederaufbau und Einweihung der neuen Halle im Jahr 2004
- Im selben Jahr wird das Angebot durch die Errichtung einer Polsterei im eigenen Betrieb abgerundet
- 2005 starb Hartmut Schmidt nach langer schwerer Krankheit, seine Ehefrau und Tochter führen den Betrieb mit 14 Mitarbeiter (Parkettleger, Bodenleger, Raumausstatterinnen, Näherin, Polsterin und 2 Auszubildende) seitdem fort
- Kerstin Schmidt ist allein zuständig für den Bereich Parkett und Bodenbeläge, nur noch bedingt für alle weiteren Bereiche der Raumausstattung


Stefan Brake


Vorstandsmitglied und zuständig für den Bereich EDV sowie unterstützend für den Bundesinnungsmeister tätig

Vita
- Jahrgang 1967
- Tischlerlehre bis 1986
- 1991 Parkettlegermeister, im selben Jahr den Betrieb Brake Parkett gegründet

Firmendaten
Brake Parkett GmbH & Co. KG,
Gewerbestraße 47b, 48249 Dülmen-Buldern
Tel. (02590) 9 17 60, Fax (02590) 91 76 25
www.parkett-brake.de

Firmenhistorie
- Gegründet 1991
- 1995 Errichtung einer Gewerbehalle mit Büro- und Ausstellungsfläche
- 1996 Umwandlung in die Brake GmbH & Co. KG Meisterbetrieb für Parkettverlegung und -renovierung
- Darüber hinaus gehören die fachgerechte Vermarktung und Verarbeitung von allen elastischen Bodenbelägen wie Teppich, PVC, Linoleum, Designbelägen, Kautschuk, Kork oder Laminat zum Leistungsspektrum des Unternehmens
- Durchschnittlich 15 Mitarbeiter und ein Auszubildender

aus ParkettMagazin 04/14 (Personalien)