Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


HDH

Parkettindustrie mit Umsatzrückgang


Die deutschen Parketthersteller mussten im ersten Halbjahr 2014 einen Umsatzeinbruch um 5,3 % auf rund 150 Mio. EUR verkraften. Das teilte der Hauptverband der Deutschen Holz und Kunststoffe verarbeitenden Industrie (HDH) mit. Der Rückgang sei auf die rückläufige Produktion im Inland und auf den steigenden Importdruck zurückzuführen.

Insgesamt konnte das Holzgewerbe (ohne die Möbelindustrie) mit seinen 396 Betrieben durch die positive Entwicklung der Sägewerke und Holzwerkstoffindustrie in den ersten sechs Monaten des Jahres 7,8 Mrd.EUR umsetzen, was einem Plus von 6,6 % entspricht.


aus BTH Heimtex 11/14 (Wirtschaft)