Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Heimtextil 2015

Komfortabler Messebesuch mit "Heimvorteil"


Frankfurt. Die Heimtextil baut zur kommenden Messe die Initiative "Heimvorteil" aus: Vom 14. bis 17. Januar 2015 haben alle Mitglieder der teilnehmenden Einkaufskooperationen die Möglichkeit, die Heimtextil ganz komfortabel und im exklusiven Rahmen zu besuchen. Bettenring, Decor-Union, MZE/2HK, Südbund und Wotex waren bereits bei der Premiere in diesem Jahr dabei, neu hinzugekommen sind nun ABK, FHR Fachhandelsring und Home-trend.

"Die Möglichkeit für unsere Mitglieder, einen Besuch der Heimtextil noch zielführender einplanen zu können, sehen wir als Grundstein des Erfolgs des Heimvorteils", erklärt ABK-Geschäftsführer Thomas Fehr. "Wir hoffen, dass viele Händler dieses Angebot wahrnehmen und die Heimtextil besuchen werden." Das sieht auch sein Bettenring-Kollege Dr. Martin Süß so: "Der deutsche Bettenfachhandel trifft sich jährlich auf der Heimtextil. Für unsere Mitglieder sind die Leistungen im Rahmen des Heimvorteils sehr attraktiv und wir freuen uns auf die zweite Auflage."

"Der "Heimvorteil" wurde gleich in seinem ersten Jahr sehr gut angenommen. Die Zusammenarbeit mit den Einkaufskooperationen klappte hervorragend", betont Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt. Umso mehr freue man sich über die neuen Partner: "Auch deren Mitglieder werden nun von den Vorteilen dieser gemeinsamen Initiative profitieren", so Schmidt.

Heimtextil Frankfurt
Die Mitglieder der deutschen Einkaufskooperationen können beim "Heimvorteil" der Heimtextil zahlreiche Serviceleistungen in Anspruch nehmen.

Die bereits bestehenden Kundenprogramme "Heimtextil Insider" und "Bed’n Excellence" fungieren als Basis für den "Heimvorteil". Die Mitglieder der deutschen Einkaufskooperationen können sich für eines der beiden erfolgreichen Programme anmelden und die Services in Anspruch nehmen. Darunter den Besuch der Lounges, einen Garderobenservice und natürlich der freie Eintritt zur Messe. Highlight ist der Zugriff auf messenahe Hotelkontingente mit Preisen ab 89 Euro pro Übernachtung für ein Einzelzimmer.

Alle Informationen zum "Heimvorteil" und wie man daran teilnehmen kann erhalten die Mitglieder direkt über die Einkaufskooperationen.

aus Haustex 11/14 (Marketing)