Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Döllken-Weimar

Weiterentwickelte Sockelleisten und noch mehr Service


Unter dem Motto "Decors like floors" wird sich Döllken-Weimar mit so vielen neuen Dekoren wie nie zuvor auf der BAU präsentieren. Weitere Themen sind die umweltfreundliche Produktion des Herstellers und ein neues Onlinetool für Handwerker, welches passende Produkte zu den individuellen Anforderungen empfiehlt.

Im Mittelpunkt stehen die Kernsockelleisten EP 60/13 Flex Life und Cubu Flex Life. Die EP 60 passt mit ihrer gestalterischer Anpassungsfähigkeit perfekt zu Designböden: Döllken-Weimar kann für dieses Produkt selbst komplizierte Belagsdekore detailgenau reproduzieren. Es gibt bereits mehrere hundert Varianten passend zu den Bodenbelagskollektionen.

Die Kernsockelleiste Cubu Flex Life empfiehlt Döllken-Weimar als Alternative zu folierten MDF-Sockelleisten: Der stabile HDF-Kern, eine robuste, stoßunempfindliche Vollummantlung aus hochwertigem Polyblend-Kunststoff sowie elastische Weichlippen für den spaltfreien Boden-/Wandanschluss machen das Produkt aus.

Döllken-Weimar GmbH
Die Kernsockelleisten EP 60 gibt es in zahlreichen Holz-Dekoren.

Alle Weichsockelleisten sind neuerdings Greenguard-zertifiziert und damit als emissionsarm anerkannt. Gleichzeitig ist es gelungen, die Verklebbarkeit der weichmacherfreien Produkte zu optimieren. Die Kernsockelleisten Cubu Flex Life, TS 60 Life sowie verschiedene Kantenprofile sind ebenfalls zertifiziert.

Neu auf der Webseite des Unternehmens ist der Produktfinder. Man wählt einfach aus den vorhandenen Boden, spezielle Funktionen der Leiste sowie die bevorzugte Verarbeitungstechnik aus und erhält umgehend passende Produktvorschläge.

aus BTH Heimtex 01/15 (Marketing)