Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Admonter

Markenwelt in "Designkojen"


1972 wurde im steirischen Admont die Stia Holzindustrie als Sägewerk mit 13 Mitarbeitern gegründet. Mittlerweile ist daraus ein großer Hersteller von Naturböden und Naturholzplatten geworden, der sich weit über die Grenzen Österreichs hinaus im Premium-Segment einen Namen gemacht hat. Anfang September lud das Unternehmen über 200 Partner aus aller Welt nach Admont, um den langjährigen, gemeinsamen Weg zu feiern. Die Markenwelt von Admonter wurde dabei in "Designkojen" präsentiert: eine interessante Inszenierung, die Produktlinien auf jeweils etwa 12 m fast wie in einem Puppenhaus darstellte. Zu sehen waren unter anderem: dunkler ,Mocca-Boden im Badezimmer; edles, widerstandsfähiges ,Antico-Parkett in einer Szene-Bar oder die Naturholzplatte als Möbelstück in einem Weinkeller.

Als Draufgabe wurde die brandneue Bodenlinie Xeis präsentiert. Der Name leitet sich vom umgangssprachlichen Wort für die Region Gesäuse ab, in der Admonter beheimatet ist. Mit natürlichen Farbtönen von hell bis dunkel deckt ,Xeis in sieben Designs eine breite optische Palette ab. Alpines Flair wird hier auf zeitgemäße Art und Weise umgesetzt: Alle Dielen gibt es in rustikaler Eiche und ausschließlich in Natur-geölt.

Stia Holzindustrie GmbH
Die "Designkoje Admonter ,City Floor stellt einen Boden im Büro dar.

aus ParkettMagazin 06/12 (Marketing)