Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Maison & Objet, Paris

Mehr internationales Publikum


Die Maison & Objet feiert 2015 ihr 20-jähriges Bestehen. Auch auf ihrer ersten Ausgabe des Jahres, die vom 23. bis 27. Januar stattfindet, will die Messe Besuchern aus aller Welt die wichtigsten Einrichtungstrends vermitteln. Dass die Veranstaltung weltweit immer bedeutender wird, zeigen nicht nur die jüngsten Ableger in Miami und Singapur. Auch in Paris wird die Messe internationaler: Auf der Herbst-Messe 2014 waren 67.000 Besucher zu Gast, von denen die Hälfte aus dem Ausland kam. Vor allem finden immer mehr Besucher aus Boomstaaten wie China, Indien, Brasilien und Mexiko den Weg in die französische Hauptstadt. Zudem reisten 53 Prozent der Aussteller aus dem Ausland an - ein um sieben Prozent höherer Anteil als zuvor. Die Anzahl der Aussteller stieg um 164, und 650 Unternehmen waren neu dabei. 155 Aussteller aus der Teppichbranche waren zuletzt zu Gast. Damit gehört die Maison & Objet zu den Einrichtungsmessen mit dem größten Angebot an Teppichen.


aus Carpet XL 01/15 (Wirtschaft)