Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Bauwerk

Oberflächen unsichtbar geschützt


Bauwerk wird in München seine neue Oberflächenbeschichtung B-Protect’ in den Mittelpunkt der Messepräsentation rücken. "Sie bietet alle Schutzeigenschaften einer verbesserten Versiegelung, ist gleichzeitig aber absolut unsichtbar und bewahrt das natürliche Aussehen und die Haptik des Holzes", heißt es dazu vom Schweizer Hersteller. Zu einer Anfeuerung, wie sie von Lacken oft hervorgerufen wird, komme es bei diesem Lack nicht. Vermindert würden ebenfalls Farbänderungen der Oberfläche, die durch UV-Strahlung entstehen. B-Protect steht für einen antibakteriellen und antistatischen Langzeitschutz, der durch einen mehrschichtigen Lackauftrag erzielt wird. Mit der neuen Oberflächenbehandlung sind ab sofort zweischichtige Produkte lieferbar: Die Diele Villapark und der Langstab Cleverpark mit Eiche-Deckschichten in der Farbe Eiche-Crema (nur Villapark), Cleverpark gibt es auch in einer weiteren Eichenfarbe. Die Dreischichtdiele Casapark geht im April in den Handel.

B-Protect wird ausschließlich in St. Margrethen verarbeitet, weil nur hier eine entsprechend modifizierte Lackstraße zur Verfügung steht. Ein handwerklicher Auftrag auf der Baustelle ist nicht möglich. Entwickelt wurde die neuartige Versiegelung in Zusammenarbeit mit einem führenden Lackhersteller.

Bauwerk Parkett AG
Villapark, Eiche Crema, Oberflächenbehandlung B-Protect.

aus ParkettMagazin 01/15 (Sortiment)