Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Megawood

"Natursignierte" Barfußdielen und Terrassenplanung mit iPad


"Natursigniert" nennt Novo-Tech seine Megawood Signum Barfußdielen aus deutscher Herstellung. Die nämlich zeigen auf der strukturiert gehobelten Oberseite eine fein gezeichnete Signatur, die zusätzlich durch eine leichte Polierung veredelt wurde. Diese künstliche Maserung dieser Signatur folgt dem natürlichen Verlauf massiver Holzstrukturen. Das Oberflächenbild samt Veredelung, sagt das Unternehmen, ergibt in Verbindung mit den feinen Fugen den Eindruck eines geschlossenen Terrassenbildes, elegant und zurückhaltend. In Abhängigkeit vom Lichteinfall auf die seidenmatte Oberfläche wechselt die Terrasse ihr Aussehen.

Signum gibt es in den Formaten 145 21 mm sowie der Jumbo-Version 242 21 mm und in zwei Farben: Muskat soll an das "Gold Indiens", die Muskatnuss, erinnern. Jede Oberfläche ist einmalig und changiert, abhängig vom Licht, in Braunvariationen.

Novo-Tech GmbH & Co. KG
Auf dem i-Pad oder großformatig an die Wand gebeamt: Der 3D-Terrassenplaner beeindruckt mit seinen vielseitigen und leicht bedienbaren Funktionen.

Planen lässt sich eine solche Terrasse mit der neuen 3D-App von Megawood. Wie von Zauberhand kann man seine zukünftige Wunschterrasse in die Fotoansicht des eigenen Hauses legen. Das neuartige, virtuelle Werkzeug plant den Aufbau Schritt für Schritt. Schnell und einfach kann der Auftraggeber hier mit seinen Visionen spielen, verschiedene Wunschterrassen gestalten und unterschiedliche Ideen visualisieren. Und so funktioniert es: Größe der Terrasse definieren, sich für die Dielenart, Farbe und Verlegeart entscheiden, den Marker (siehe Rückseite der megawood-Broschüren 2015) an den geplanten Montageort legen und mit Hilfe der neuen 3D-App entsteht die Terrasse direkt vor den Augen. Dieser Planungsentwurf dient bei einem weiterführenden Beratungsgespräch mit dem Holzfachhändler auch als Grundlage für eine Konstruktionszeichnung und die Kostenkalkulation.

aus ParkettMagazin 02/15 (Marketing)