Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Nordstil

Fünf Prozent mehr Besucher


Hamburg. Fünf Prozent Plus: 21.000 Besucher kamen im Januar zur Nordstil nach Hamburg. Die Winterausgabe der regionalen Ordertage gingen mit sehr guter Stimmung seitens der Aussteller und der Besucher zu Ende.

Im Vergleich zur letzten Januar-Nordstil kamen fünf Prozent mehr Einkäufer (Winter 2014: 20.000) nach Hamburg, um sich über die neuesten Trends der Konsumgüterbranche zu informieren und direkt vor Ort zu ordern. Auch bei den Ausstellern konnten Zuwächse verzeichnet werden: Insgesamt zeigten 941 (Winter 2014: 817) Unternehmen ihre Neuheiten auf der Nordstil. Rund 15 Prozent davon kamen aus dem Ausland.

Damit belegten sie 65.000 Bruttoquadratmeter an Ausstellungsfläche (Winter 2014: 54.000). "Die Zuwächse bei Ausstellern, Besuchern und Fläche sowie die gute Ordertätigkeit zeigen, dass die Nordstil sich als der Branchentreff im Norden etabliert hat. Damit wird die Nordstil ihrer Rolle als der Anziehungspunkt für den gesamten Einzelhandel Norddeutschlands gerecht," so Philipp Ferger, Leiter Konsumgütermessen regional bei der Messe Frankfurt.

Ähnlich positiv beurteilt auch Thomas Grothkopp, Geschäftsführer Bundesverband für den gedeckten Tisch, Hausrat und Wohnkultur e.V. die Nordstil: "Die Messe hat sich hervorragend entwickelt: Die nochmalige Strukturveränderung hat sich gelohnt, beispielsweise, weil nun der Papeteriebereich eigenständig ist. Hervorzuheben ist die konsequente Besucherorientierung, von der guten Erreichbarkeit über jetzt alle Eingnge, über Kaffee und Croissants am Morgen, den Kindergarten tagsüber bis zu den Informationssystemen."

Nordstil
Nordstil

Ein großer Anziehungspunkt für den Fachhandel war auch das "Nordstil Forum" in Halle B1.0, in dem Vorträge, Live- und Trendpräsentationen von namhaften Referenten für regen Zuspruch sorgten. Das Förderareal "Nordlichter - Manufakturen & Design" in Halle A4, in dem sich rund 50 kleine Manufakturen, junge Designer und Hochschulabsolventen vorstellten, war eine Bereicherung der Messe für Besucher und Aussteller gleichermaßen.

Die nächsten Veranstaltungen der Nordstil finden vom 25. bis 27. Juli 2015 und vom 16. bis 18. Januar 2016 auf dem Gelände der Hamburg Messe statt.

aus Haustex 02/15 (Wirtschaft)