Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


beim Deco Team

Die Trends in Collagen umgesetzt

"Stoffe erleben", das konnte man auf der Heimtextil beim Deco Team. Decor-Union und MZE/2HK hatten dort zu Workshops eingeladen, die in kürzester Zeit ausgebucht waren.

Beim Deco Team auf der Heimtextil gab es neben schönen Stoffen in diesem Jahr auch ein erstmals von Decor-Union und MZE/2HK gemeinsam initiiertes Eventprogramm. Dazu gehörten tägliche Praxis-Workshops unter der Leitung von Bernhard und Natalija Zimmermann, bei denen die Messebucher die beiden Trends Urban Chic und Country Chic in eine Collage umsetzen konnten. Die beiden Branchenexperten halfen den Teilnehmern dabei, ihre Ideen mit Mustern von Gardinen, Dekos, Möbelstoffen, Bodenbelägen, Tapeten und Accessoires Wirklichkeit werden zu lassen.

Collagen sind Elemente einer modernen Beratung. Mit ihnen lassen sich Kunden leiten. Gleichzeitig sind sie ein erster Beleg für die Gestaltungskompetenz des Raumausstatters. Positiver Nebeneffekt: Durch das regelmäßige Anfertigen von Collagen wird die eigene Stilsicherheit geschult.

2HK Unternehmensbereich der MZE-Möbel-Zentral-Einkauf GmbH
Die Umsetzung der Deco Team-Trends als textiles Erlebnis: Bernhard Zimmermann und die Teilnehmer des Workshops präsentieren ihre Collagen.

Der Erfolg der Workshops auf der Heimtextil hat die Organisatoren ermutigt, Kreativseminare unter dem Titel "Trends, Style & Stoffe erleben" anzubieten. Bis Juni sind vorerst fünf Termine geplant. Alle Einzelheiten und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Webseite stoffe-erleben.de.

aus BTH Heimtex 03/15 (Marketing)