Messe Park
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Schöner Wohnen

Vier neue Trends für die Frühlingsfrische


Die Schöner Wohnen-Kollektion steht für stilvolles und zeitgemäßes Wohnen zu erschwinglichen Preisen. Alle Produkte sind miteinander kombinierbar, denn die Basis bilden die Interpretationen der vier Wohnstile Natur, Klassik, Romantik und Moderne durch die Experten des Wohnmagazins Schöner Wohnen aus dem Verlag Gruner und Jahr. Für 2015 haben sie die Trends "Kleine Fluchten", "Gute Bekannte", "Grenzenlose Fantasie" und "Große Gefühle" ermittelt.

Kleine Fluchten (Life Lab) bildet einen Gegenentwurf zum unruhigen digitalen Leben. Natürliche Materialien, Muster aus Wald und Wiese, warme Erdfarben in Kombination mit frischen Aqua- und Grastönen treffen auf digitalisierte Herstellungstechniken, imitieren und interpretieren die Natur.

Bei den Guten Bekannten (Timeless Icons) steht die Tradition im Fokus und verbreitet in Krisenzeiten ein Gefühl von Sicherheit. Tiefe Farbtöne vermitteln Geborgenheit, hochwertige Materialien wie edles Nussbaumholz stehen für Wertigkeit.

Ganz anders die Grenzenlose Fantasie (Hybrid Happening): In vibrierenden Großstädten wie Paris, Madrid oder Berlin suchen die Kreativen nach neuen Ideen. Hier treffen verschiedene Stile aufeinander - etwa Folk-lore auf Street Art - und Schwarz bringt Orange zum Leuchten.

Parador GmbH & Co. KG
Alles ist erlaubt, so lange Kreativität waltet. Das ist das Motto von Grenzenlose Fantasie (Hybrid Happening).

Eine Wohnwelt voller Leidenschaft, das sind Große Gefühle (Pure Poetry). Gepuderte Töne, leichte Materialien, glänzende Oberflächen und weiche Teppiche ergeben einen von Träumereien erschaffenen Kosmos.


Schöner Wohnen Lizenzpartner


apeten: A.S. Création
Farben: Brillux
Bodenbeläge: Parador
Sichtblenden, Outdoorbeläge: Osmo
Stoffe: Stoeckel & Grimmler
Abgepasste Teppiche: Otto Golze
Keramische Fliesen: Porcelaingres

aus BTH Heimtex 03/15 (Sortiment)