Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


FN Neuhofer

Wasserfeste Sockelleisten


Feuchtigkeit macht vielen Materialien zu schaffen. Für wasserfeste Vinyl-Böden und Anwendungen, die besondere Feuchtigkeitsresistenz benötigen, hat der österreichische Leistenhersteller Neuhofer Holz eine Leiste entwickelt, die die Vorteile des wasserfesten Kunststoffträgers mit der Möglichkeit dekorgleicher Anpassung an Böden verbindet. Bei dem Produkt mit Namen FN water-pro werden Dekorpapiere, digital oder im Tiefdruckverfahren bedruckt, mit wasserfestem PUR-Kleber auf den Träger geklebt.

Installiert wird FN water-pro mit dem System Clipholder CH23. Alternativ ist die Leiste aber auch schraub- oder nagelbar. Ihre moderne, kubische Form hat das Maß 14,5 x 50 mm. Passende Kunststoff-Ecken sind erhältlich.

Kunststoff ist in vielerlei Hinsicht formbar, und - was hier das Wesentliche ist - er ist wasserfest. FN water-pro dient somit als Sockelleiste, aber auch als Verkleidung von Paneelwänden, als Wandvertäfelung und jegliche Abdeckung von kleinen Fugen in Ecken oder an Außenkanten. Handwerker und Verbraucher erhalten somit ein universelles Produkt für viele Einsatzzwecke.Als Oberfläche der Leiste können Folien eingesetzt werden, die sich farblich 1:1 an das Vinylbodensortiment anpassen.

Neuhofer Holz GmbH
In das Profil KU 037 kann ein Streifen des Bodenbelags eingeklebt werden.

Eine besondere Rolle spielt das Profil KU 037. Dieses Profil ist besonders für den Wandabschluss von Designbelägen gedacht. Dekorübereinstimmung wird erreicht, indem Streifen des Bodenmaterials in die Leiste eingeklebt werden. Zudem ist das Profil zum Boden hin mit einer Dichtlippe ausgestattet, damit dort keine störende Fuge entsteht.

aus ParkettMagazin 03/15 (Sortiment)