Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Joka Raumwelten in Leipzig

Zwei Tage Inspiration für die Praxis


Anfang März richtete Großhändler Jordan in den Messehallen des Globana Airport Messe & Conference Center in Leipzig/Schkeuditz die zweitätige Hausmesse "Joka Raumwelten", ehemals Leistungsschau Ost, aus. 780 Mitarbeiter aus 380 Fachbetrieben informierten sich über das umfangreiche Produktsortiment von Deutschlands größtem Bodenbelagsgroßhändler unter der Marke Joka sowie das Angebot von 30 ausstellenden Lieferanten.

Ausführlich Einblick konnten die Fachhänder und Fachhandwerker in die Bereiche Bodenbeläge, Heimtextilien, Werkzeuge und Bauchemie nehmen. Als Orientierung fungierte das Raumwelten-Konzept. Die fünf verschiedenen Farbrichtungen bzw. Einrichtungsstile Natürlicher Charakter, Elegante Erscheinung, Lebendige Vielfalt, Weltoffene Akzente und Nordischer Flair geben dem gesamten Joka-Sortiment eine Struktur.

Zahlreiche Tipps und Tricks für den beruflichen Alltag erhielt das Publikum durch Praxisvorführungen, etwa zur Verlegung von Designbelägen oder der Intarsiengestaltung mit textilen und elastischen Belägen. Boden-Profi Richard Kille hielt eine Vortrag mit dem Titel "Das Handwerk hat goldenen Boden". Und natürlich gab es Informationen zur Mitgliedschaft in der Joka Fachberater Marketingkooperation.

W. & L. Jordan GmbH
Rund 800 Besucher folgten Anfang März der Einladung von Großhändler Jordan zur Hausmesse Joka Raumwelten nach Leipzig.

Neben Konzepten, Produkten und Verarbeitung kam die Unterhaltung nicht zu kurz. Jordan hatte eine 25 m lange Carrera Bahn aufgebaut, auf der Jedermann um den Joka Raumwelten Cup 2015 fahren konnte.

aus BTH Heimtex 04/15 (Marketing)