Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Forbo

Aktienrückkauf abgeschlossen


Der Forbo Konzern hat sein Aktienrückkaufprogramm 2014 - 2017 vorzeitig abgeschlossen. Seit April 2014 wurden insgesamt 160.000 Aktien zurückgekauft, entsprechend 7,44 % des im Schweizer Handelsregister eingetragenen Aktienkapitals der Forbo Holding AG. Die zurückgekauften Anteile werden mit Zustimmung der Generalversammlung vernichtet, um so das Aktienkapital der AG herabzusetzen.


aus BTH Heimtex 05/15 (Wirtschaft)