Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Upofloor

PVC-frei für Bildungs- und Gesundheitswesen


Upofloor möchte mit seinen Produkten die Bedürfnisse nach Umwelt- und Gesundheitsschutz, leichter Pflege und Reinigung, Robustheit sowie Design gleichermaßen befriedigen. Der finnische Hersteller bietet dazu seit mehr als einem Jahrzehnt PVC-freie, strapazierfähige, elastische Bodenbeläge mit den Einsatzschwerpunkten Gesundheits- und Bildungswesen sowie Einzelhandel an. Das aktuelle Produktprogramm in Deutschland besteht aus den drei Kollektionen Xpression, Quartz und Zero.

Die Kollektion Xpression umfasst Fliesen und Planken - PVC-, katalysatoren- und weichmacherfrei -, deren Designs für jeden Stil den passenden Bodenbelag ermöglichen. Upofloor empfiehlt sie aufgrund ihrer Eigenschaften besonders für öffentliche Bereiche. "Der Belag ist extrem strapazierfähig, abriebfest und beständig gegenüber Druckstellen, Verschleiß und Chemikalien", erklärt Harm Siemer, Verkaufsleiter Deutschland. "Unser einzigartiger Ionomer-Oberflächenschutz ähnelt dem eines Golfballes, so dass selbst ein professioneller Golfspieler es nicht schaffen würde, die Oberfläche beim Abschlag zu beschädigen."

In Sachen Widerstandsfähigkeit steht die Bahnenware Zero der Xpression in nichts nach, versichert der Hersteller. Produziert aus dem Material Enomer, das aus natürlichen Mineralien und reinen thermoplastischen Polymeren gewonnen wird, sei der ebenfalls PVC-, katalysatoren- und weichmacherfreie Belag extrem robust.

Upofloor Oy
Das Sortiment von Upofloor besteht in Deutschland aus den drei homogenen Serien Xpression (Designplanken und -fliesen), Zero (Bahnenware) und Quartz (Fliesen). Alle drei verzichten auf Phthalate – Xpression und Zero auch auf PVC. Xpression

Zero- und Xpression-Bodenbeläge haben noch einen weiteren Vorteil: Dank der mineralischen Struktur und der Ionomer-verstärkten Oberfläche sind sie schnell und einfach zu reinigen; zusätzliche Beschichtungen und Einpflege, wie man es von vergleichbaren Böden kenne, sind nicht mehr erforderlich.

Bei der Kollektion Quartz handelt es sich um Quarzsand-Vinyl-Fliesen, die unter hohem Druck hergestellt werden. Die phthalatfreien Böden zeichnen sich durch eine extrem harte Nutzschicht und eine langlebige Gesamtstruktur sowie eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität aus. "Sie sind härter als Beton und trotzen so jeder Herausforderung", erklärt Siemer.

aus BTH Heimtex 06/15 (Sortiment)