Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Deco Team

Der beste Auftritt seit Jahren


Das Deco Team hatte den Aderlass durch Insolvenzen - Cordima Elvo, inzwischen unter Elvo Cordima neu formiert, aber nicht mehr im Deco Team - und Austritte - J & M - nach außen hin bestens verkraftet. Fast scheint es so aus, als habe die Ausdünnung der Mitglieder neue Kräfte freigesetzt. Der Auftritt in diesem Jahr war trotz kleineren Budgets rund und stimmig wie nie zuvor, das Deco Team ein beliebter Treffpunkt - mit oder ohne die begehrten Vitamin-Cocktails, die der Barkeeper für die Besucher mixte.

Besonders gelungen: die Umsetzung der vier Trendthemen, dieses Jahr einfach an Farben orientiert - Rot, Gelb, Blau, Grün - und an die Trends der Heimtextil angelehnt. Diese vier Farben wurden eingängig, leicht verständlich und gut nachvollziehbar in vier "Häusern" inszeniert. Positiv: die Dekorationen waren viel aufgeräumter, klarer und damit zeitgemäßer als früher. Kompliment an Stylist Norbert Winklmann, der das Zeitgefühl hier optimal getroffen hat und auch nach vielen Jahren Zugehörigkeit zum Deco Team immer noch unverbraucht und motiviert wirkt. Das gilt auch für seine obligatorischen, stets bühnenwirksamen Deco Shows, bei denen er innerhalb von nur 10 Minuten eine komplette Fensterdekoration zu den aktuellen Trend-Themen aufbaut und dabei wertvolle Tipps gibt, zum Beispiel wie man Accessoires dabei richtig einsetzt, mit Farblicht besondere Effekte erzielen kann, gekonnt durch Stilbrüche oder Kontraste Spannung erzeugt. Zum Nachmachen: BTH Heimtex zeigt in den folgenden Ausgaben die Aufbauten wieder Schritt für Schritt im Detail.

Charmante Unterstützung erhielt Winklmann durch Birgit Schlenker, die das Deco Team von Anfang an begleitet und immer wieder durch neue Ideen belebt. Bislang hielt sie sich immer im Hintergrund, bei dieser Heimtextil feierte sie nun ihren Einstand als Moderatorin.

Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Ein attraktives Messeprogramm lockte allzeit viele Besucher in das atmosphärische Trendforum.
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Classic Yellow
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Exotic Red
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Modern Green
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Brocanterie Blue
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Birgit Schlenker und Stylist Norbert Winkelmann präsentierten in den verschiedenen Deko Show stimmige Ideen fürs Schaufenster.

Verzichtet wurde in diesem Jahr auf das traditionelle Interior Event am ersten Messe-Abend, zu dem in den Jahren zuvor immer ein prominenter Gastredner geladen war. Und: es hat nicht gefehlt. Die Attraktivität des Deco Teams war dadurch in keinster Weise geschmälert.

Offen war bis Redaktionsschluss, ob und welche neuen Mitglieder zum Deco Team hinzustoßen. Der jetzige Kreis mit vier Stoffanbietern - Apelt, Drapilux, Horn, Indes -, und jeweils einem Vertreter von Bodenbelägen, Tapeten, Sonnenschutz, Gardinenstangen und Accessoires ist auf Dauer zu klein. Aber die Auswahl potenzieller Kandidaten ist beschränkt, da sie die Vorgabe erfüllen müssen, in Deutschland ansässige Produzenten zu sein. Zur Zeit laufen nach unseren Informationen Gespräche mit verschiedenen Unternehmen, die aber noch nicht abgeschlossen sind.

aus BTH Heimtex 02/04 (Marketing)