Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Remmers

Treppenlack auf Wasserbasis


Kaum eine Bodenoberfläche wird derart stark genutzt wie ein Treppenbelag. Besteht dieser zudem aus Holz, kann es leicht zu Gebrauchsspuren kommen. Dieses Problem beseitigt Remmers mit seinem Aqua TL-412-Treppenlack. Ein zweimaliger Spritzauftrag reicht laut Hersteller. Das 1K-Produkt ist sehr abrieb- und kratzfest, sodass es die Holzstufen nachhaltig vor mechanischen Einflüssen schützt. Remmers bietet eine Palette an Glanzgraden - neu dazugekommen ist stumpfmatt - und mit dem Zusatz SM-820 eine erhöhte Rutschhemmung der Klasse R10. Besonderheit: Mit diesem Lack behandelte Handläufe sind beständig gegenüber vielen handelsüblichen Handcremes.

Remmers Baustofftechnik GmbH
Die Lackschichten sind hochtransparent.

aus ParkettMagazin 04/15 (Sortiment)