Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


HDH Hauptverband der Deutschen Holz und Kunststoffe verarbeitenden Industrie und verwandter Industriezweige e.V.

Holzgewerbe: Umsätze bis April weiter im Minus


Die amtlichen Zahlen zu den Umsätzen im Holzgewerbe lagen von Januar bis April 2015 weiter deutlich unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums. Laut Statistischem Bundesamt sanken die Umsätze um rund 3,1 %.

Zu berücksichtigen ist dabei jedoch weiterhin eine statistische Verzerrung aufgrund deutlich weniger erfasster Unternehmen gegenüber dem Vorjahr. Deshalb zeichnet sich vor allem bei den Parketttafeln (-17 %), die zum Mehrschichtparkett gezählt werden, den Holzverpackungen (-11,8 %) und den Sägewerken (-7,7 %) ein signifikant negatives Bild. Frei von solchen Verzerrungen zeigt sich der baunahe Bereich mit einem Minus von 3,6 %. Die Holzwerkstoffe legten dank einem Plus von 8,1% im Auslandsgeschäft um insgesamt 2,2 % zu.


aus ParkettMagazin 05/15 (Wirtschaft)