Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


VDMA Holzbearbeitungsmaschinen:

Messebeteiligung 2016 in Portland (Oregon)


Vom 28. bis 30. September 2016 präsentieren sich führende deutsche Ausrüster der Sperrholz- und Sägeindustrie sowie aus der Weiterverarbeitung zum ersten Mal gemeinsam den nordamerikanischen Kunden. Unter der Dachmarke "Made in Germany" belegen sie einen Gemeinschaftsstand auf der Messe Timber Processing & Energy Expo in Portland (Oregon). Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen.

Die USA waren in den ersten vier Monaten 2015 mit einem Plus von 38 % nach China der zweitwichtigste Exportmarkt für die deutschen Hersteller. Es wurden Holzbearbeitungsmaschinen im Wert von 50 Mio. EUR geliefert. Nach Kanada exportierte die Branche Waren im Wert von 6 Mio. EUR. Dominik Wolfschütz, Marktanalyst im VDMA-Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen: "Die Messe im Herzen der Industrie ist die Referenzveranstaltung für die Sperrholz- und Sägeindustrie sowie für die Energiegewinnung aus Holz in Nordamerika. Der größte Schnittholz- und zweitgrößte Sperrholzmarkt der Welt zeigt sich in Investitionslaune."


aus ParkettMagazin 05/15 (Wirtschaft)