Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Holzland:

Expo 2016 "auf Schalke"


"Willkommen im Ruhrgebiet, dem Herzen Europas", heißt es am 14. und 15. Juni 2016, wenn die 7. Holzland-Expo in der Veltins-Arena "auf Schalke" steigt. Gemeinsam mit Baustoffring, MDH und den Lieferanten der Kooperationen sollen an zwei Tagen Top-Themen des Holzhandels "effizient & kompakt" ins Spiel gebracht werden. "Nach sechs Veranstaltungen in Folge in Hannover sind wir überzeugt, mit einer Expo auf Schalke’ für Besucher und Aussteller ein überzeugendes Paket geschnürt zu haben", so Holzland-Geschäftsführer Andreas Ridder.

Der Termin sei auf vielfachen Wunsch wieder auf Wochentage gelegt worden. Der spätere Beginn um 9.30 Uhr ermöglicht eine Anreise am ersten Messetag. Der zweite-Tag endet für die Aussteller bereits um 13 Uhr, da am Nachmittag die jeweiligen Gesellschafterversammlungen auf dem Programm stehen. Verkürzt auf anderthalb Wochentage bietet die Expo auf Schalke eine komprimierte Möglichkeit zum Dialog. Der Zeitaufwand für die Lieferanten und Dienstleister reduziert sich inklusive der Teilnahme an den jeweiligen Gesellschafterversammlungen und deren Rahmenprogramm von drei auf zwei Tage.

Holzland GmbH
Die Veltins-Arena auf Schalke: Auf dem Spielfeld geballte Informationen für den Holzhandel. Bildquelle: Karsten Rabas.

Das Standkonzept wurde im Sinne der Aussteller ebenfalls überarbeitet. Für mehr Ausgewogenheit zwischen den einzelnen Messeständen bietet die "EXPO auf Schalke" drei verschiedene Standgrößen sowie drei verschiedene Standtypen.

aus ParkettMagazin 05/15 (Marketing)