Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Modellwettbewerb der ISP

Leuthold und Bless teilen sich den ersten Preis


Den beruflichen Ehrgeiz und das Können angehender Parkettleger zu fördern, ist ein Ziel des Modellwettbewerbs, der alljährlich von der Gewerblichen Berufsschule Wetzikon (GBW) und der Interessengemeinschaft der Schweizerischen Parkettindustrie (ISP) für die Parkettleger im 3. Lehrjahr durchgeführt wird. Auch die erworbenen Fähigkeiten in Praxis und Theorie an der eigenen Musterplatte auszuprobieren, ist Sinn der Übung. Und obendrein wird dabei der Öffentlichkeit ein Einblick in die Welt der Parkettleger gegeben. 2012/13 sind 84 Parkettleger in der Schweiz in Ausbildung.

Im März 2013 wurden die 17 eingereichten Musterplatten der angehenden Handwerker an der Gewerblichen Berufsschule in Wetzikon von einer bewährten Jury beurteilt und benotet - zusammen mit den Arbeiten der Zimmererlehrlinge. Mit der Bestnote von 5.3 gewannen diesmal zwei Auszubildende den 1. Preis: Michael Leuthold vom Lehrbetrieb Brunner Parkett in Winterthur und Swen Bless vom Lehrbetrieb Jaquet Parquet in Zürich. Beide verwiesen Danilo Rodrigues, Lehrbetrieb Parkett Käppeli aus Merenschwand, mit der Note 5.2 knapp auf den 3. Rang.

Beim beliebten Publikumswettbewerb konnten alle Besucher des Modellwettbewerbs ihre eigene Bewertung der Arbeiten vornehmen. Die Möglichkeit wurde rege genutzt und ergab ein leicht anderes Bild. Von in der Publikumsgunst lag Swen Bless vor Taulant Limani und Anto Petrovic.


Rangliste Schweizer Modellwettbewerb 2013


1.Michael Leuthold, Altikon, Brunner Parkett, Winterthur: 5.3
Swen Bless, Zürich, Jaquet Parquet: 5.3

ISP Interessengemeinschaft der Schweizerischen Parkett-Industrie
Alle Teilnehmer des Wettbewerbs, im Vordergrund die drei Erstplatzierten (v.l.) Danilo Rodrigues, Michael Leuthold und Swen Bless.

3.Danilo Rodrigues, Aarau, Parkett Käppeli, Merenschwand: 5.2

4.Anto Petrovic, Bennau, TEVAG Interior, Altendorf: 5.1
Marko Ristic, Winterthur, DECO Plus, Hittnau: 5.1

aus ParkettMagazin 04/13 (Marketing)