Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Wülfing:

Webkunst-Kollektion konsequent ausgebaut


Borken. Für kommende Herbst/Winter-Saison hat Wülfing einige Neuheiten im Bereich der Bettwäsche vorbereitet. Das Unternehmen verfolgt immer genau die Markttrends und Veränderungen im Konsumverhalten. Als Antwort auf das steigende Interesse im Markt an Webqualitäten mit einzigartigen Webstrukturen oder Melange-Optiken hat der innovative Hersteller daher konsequent seine "Webkunst" Kollektion ausgebaut.

Mit Fischgrat- und Webstreifenvarianten aus Heathergarnen (Melange-Garnen) erhalten Wülfing-Kunden eine umfangreiche Auswahl. Besonders erwähnenswert ist die neue, hochwertige Edelflanell-Kollektion in Chambray-Optik mit einzigartigen Struktureffekten. Durch die Kombination weißer und farbiger Fäden entstehen interessante Optiken und ein besonders weicher Griff.

Auch die Edelbiber-Druckkollektion kommt nicht zu kurz. Ansprechende Farbthemen bestechen mit ihrer feinen Dessinierung und mit eleganten Farkkombinationen. Für die dunklen Winterabende in der vorweihnachtlichen Zeit gibt es kuschelige Bettwäsche mit winterlichen Motiven: "Winterwelt" wird als Schaufensterdeko sicherlich zu einem Blickfang.

Wilh. Wülfing GmbH & Co. KG
Wülfing

Zu der Bettwäsche bietet Wülfing passende Spannbetttücher. Neben den klassischen Feinbiber-Spannbetttüchern führt das Unternehmen Spannbetttücher in sechs verschiedenen Jersey-Qualitäten: Mako-Feinjersey, Zwirn-Jersey, Frottee-Stretch, Flanell-Jersey, Mikrofaser und Elasthan-Jersey. Das Spannbetttuch Elasthan-Jersey ist neben den Standardgrößen auch in den speziellen Ausführungen für den Topper, Boxspring und als Split-Spannbetttuch für Doppelbetten erhältlich.

aus Haustex 09/15 (Sortiment)