Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Schlau

Handwerkermarkt in Porta Westfalica ist umgezogen


Der Schlau Handwerkermarkt Porta Westfalica ist umgezogen: Statt in der Oehrkstraße 1, wo sich auch die Zentrale der Firmengruppe Brüder Schlau befindet, ist er nun 700 m weiter im Rehwinkel 18 zu finden. Dort wurde ein bereits vorhandenes Gebäude binnen vier Monaten den Erfordernissen des Großhandels angepasst. Nun warten 1.250 m2 Ausstellungsfläche auf die Kunden aus dem Fachhandwerk, die dort Bodenbeläge, Tapeten, Farben, WDVS, Werkzeug und Zubehör ordern können. Im Laufe des Jahres 2015 hatte Schlau bereits die Handwerkermärkte in Göttingen und Braunschweig umgebaut.


aus BTH Heimtex 11/15 (Wirtschaft)