Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Uzin Utz

Alles für die Verarbeitung von Designbelägen


Hauptthema bei Uzin Utz sind Verlegeprodukte und Serviceleistungen rund um die wachstumsstarken Designbeläge. Dazu zählt etwa der faserarmierte Nassbettklebstoff KE 66 von Uzin, dem verbesserte Eigenschaften mitgegeben worden sind. Die Einlegezeit hat sich von 10 auf 20 Minuten erhöht, gibt dem Verarbeiter gerade bei der Verlegung von Bahnenware oder unter wärmeren klimatischen Bedingungen mehr Sicherheit. Eine neue Faserzusammensetzung mache den Auftrag zudem einfacher; bei Belägen mit sehr glatten Rücken könne jetzt die sparsame TKB-Zahnung A1 verwendet werden.

Maschinen- und Werkzeugmarke Wolff präsentiert sein Werkzeug-Set zur Verlegung von Designbelägen: Die sogenannte Design-Collection umfasst den Nahtschneider Linocut, den Fastrimmer zum Fasen der Belagskante, die Andrückrolle Duo und eine Gehrungsschere. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Strippern zur Bodenbelagsentfernung.

Daneben stellt RZ das neue X-Light-System für elastische Bodenbeläge vor: Nach dem Aufbringen des zweikomponentigen Primers wird die X-Light-Versiegelung aufgetragen und mit ultraviolettem Licht bestrahlt, das für schnelles Aushärten und eine sofortige Belastbarkeit sorge. Als weitere Vorteile gegenüber werkseitigen Vergütungen nennt die Marke eine höhere Widerstandsfähigkeit sowie gute Beständigkeit gegenüber mechanischen und chemischen Einwirkungen.

Uzin Utz AG
Wer künftig Uzin KE 66 Neu verarbeitet, dem steht ein deutlich größeres Einlegefenster zur Verfügung.

Parkett bleibt Thema bei Pallmann. Das zweikomponentige Pall-X 98, Bestseller bei den Versiegelungen, wurde in den Punkten Verlauf, Verarbeitung und Durchtrocknung weiter optimiert. Das wasserbasierte Produkt hat einen VOC-Gehalt von unter 5 % und ist deshalb mit dem Emicode EC 1 R Plus zertifiziert.

Vorführungen am Stand in Halle 7 dienen der fachmännischen Unterstützung von bodenlegendem Handwerk, Handel und Entscheidern im Innenausbau.

aus FussbodenTechnik 01/16 (Sortiment)