Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Egger

"Designboden" zum Jubiläum


Auf der Domotex feiert der österreichische Holzwerkstoffhersteller Egger nicht nur sein 20-jähriges Fußbodenjubiläum, er bringt auch eine Produktneuheit mit, die der starken Nachfrage nach Designbelägen Rechnung tragen soll. "Egger Design+ Flooring" heißt der nach eigenen Angaben leicht zu reinigende und strapazierfähige Boden mit einem ansprechenden Erscheinungsbild. Der Hersteller füllt damit ganz konkret eine strategische Lücke, die er mit seinen Laminat- und Korkfußböden bisher nicht abdeckte.

"Egger Design+ Flooring" weise eine selbstheilende Oberfläche vor, basiere auf Holz und sei zu 100 % frei von PVC und Weichmachern. Wie das Produkt aussieht und mit welchen Oberflächen es ausgestattet ist, das wird das Unternehmen auf der Messe präsentieren. Verlässt man sich auf die 20-jährige Firmengeschichte, darf man ein ausgereiftes Produkt erwarten.

Im Jahr 1996 startete Egger die Laminatfußbodenproduktion am Stammsitz in St. Johann in Tirol. 1997 folgten in Deutschland das Werk Brilon und 1999 das Werk Wismar. Mittlerweile werden auch im russischen Werk Gagarin Laminatfußböden produziert. 2011 erweiterte man die Produktpalette. Mit Cork plus wurde eine neue Fußbodengattung entwickelt, bei der auf eine Trägerplatte aus natürlicher Holzfaser eine hochverdichtete, elastische Korkschicht aufgebracht ist.

Fritz Egger GmbH & Co. OG
Stefan Pletzer, Leitung Vertrieb/Marketing Egger Retail Products: "Unsere Neuheit Egger Design+ Flooring orientiert sich an aktuellen Kundenbedürfnissen."

Die Märkte befinden sich in stetigem Wandel. Das 1961 gegründete Familienunternehmen würde heute nicht mit rund 7.400 Mitarbeitern an 17 Standorten in Europa vertreten sein, hätte es sich auf diese Herausforderungen nicht einstellen können. Als eines der international führenden holzverarbeitenden Unternehmen hat die Egger-Gruppe weltweit Abnehmer in der Möbelindustrie, dem Holzfachhandel, in Baumärkten und DIY-Geschäften. Ihre Produkte finden sich in vielen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens: in Küche, Bad, Büro, Wohn- und Schlafräumen. Auf dieser Grundlage versteht sich Egger als Komplettanbieter für den Möbel- und Innenausbau, für den konstruktiven Holzbau sowie für Fußböden.

aus FussbodenTechnik 01/16 (Sortiment)