Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Barth & Co

Jetzt auch Golvabia-Holzböden aus Schweden


Der Großhändler Barth & Co. aus Korschenbroich hat im deutschsprachigen Raum den Generalvertrieb der Holzböden des schwedischen Herstellers Golvabia übernommen. Das Sortiment beinhaltet aktuell 16 Mehrschichtparkett-Produkte mit fertig behandelter Oberfläche. Erhältlich sind zwei Qualitäten: Das 10,5 mm dicke Maxwood-Sortiment auf HDF-Basis mit Furnierdeck und Kork-Gegenzug sowie als Einstiegsvariante das 7,5 mm dicke Lightwood-Sortiment auf etwas dünnerem HDF mit Furnierdeck und Gegenzug aus Kraftpapier.

Beide Varianten sind zur Markteinführung in einer Länge von 1.190 mm erhältlich in den Holzarten Eiche, Räuchereiche, Nussbaum, kanadischer Ahorn und Kirsche. Als Besonderheit des Holzbodens nennt der Großhändler die ausdruckstarken, gebürsteten Oberflächen. Alle Produkte werden mit einer Vällinge G5-Verbindung verlegt.


aus ParkettMagazin 01/16 (Sortiment)