Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Wallpaper competence

Fachlicher Austausch in der 25. Etage


Das Netzwerk "Wallpaper competence" feierte Premiere. Es hatte erstmals zu einer Abendveranstaltung rund um den neuen Tapetenkalender eingeladen - und rund 130 Gäste aus aller Welt kamen in die Design-Location Bumb Junior Windows 25 im 25. Stock des Japan Towers. Von dort genossen sie nicht nur eine atemberaubende Sicht auf die nächtliche Skyline von Frankfurt, sondern informierten sich auch in entspannter Atmosphäre über die Aktivitäten rund um das Netzwerk und die neuesten Techniken in der Tapetengestaltung. Ein Auftritt der Sängerin Helen Pfaff aus Frankfurt rundete die Veranstaltung ab.

"Die Besucher, darunter internationale Kunden sowie Vertreter des deutschen und russischen Tapetenverbands, nutzten die Gelegenheit, sich über Branchenneuigkeiten und Tapetentrends auszutauschen", meinte Mark Schmitt, Vertriebsleiter Tapetenindustrie beim Spezialchemikalien-Hersteller Follmann. "Zudem konnten wir neue wichtige Kontakte knüpfen und bestehende Kundenbeziehungen intensivieren."

"Das ist eine ideale Plattform für den fachlichen Austausch", sagte Andreas Schlüter, beim Druckzylinder-Hersteller Saueressig für den Vertrieb Tapete zuständig. Das Feedback sei sehr positiv, so dass darüber nachgedacht werde, solch ein Event auch im kommenden Jahr stattfinden zu lassen.

Musikalischer Gaststar bei der Abendveranstaltung war die Sängerin Helen Pfaff.

Außer Follmann und Saueressig gehören zum Netzwerk "Wallpaper competence" Ahlstrom, M-Design, Merck und SPG-Prints. Es wurde mit dem Ziel gegründet, Innovationen in der Tapetengestaltung kontinuierlich voranzutreiben.

aus BTH Heimtex 02/16 (Tapeten, Wandbeschichtungen)