Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Holzland Expo 2016 auf Schalke

Rekordzahlen bei Ausstellern und Teilnehmern

Die Holzland Expo 2016 bricht alle Rekorde: Mit über 250 Ausstellern, einer nahezu ausgebuchten Ausstellungsfläche von 12.000 m2 und der bisher höchsten Anmeldezahl zur anschließenden Gesellschafterversammlung verspricht die Veranstaltung ein Event der Superlative zu werden. Gemeinsame Gastgeber sind die Holzland-Kooperation, der MDH und der Baustoffring.

Unter dem Motto "Rasen raus, Expo rein" lädt Holzland vom 14. bis 15. Juni gemeinsam mit dem MDH, Marketingverbund für deutsche Holzfachhändler, und dem Baustoffring zu seiner diesjährigen Expo in die Veltins-Arena in Gelsenkirchen ein. Zum ersten Mal finden die traditionelle Fachmesse, die Verleihung des Holzland-Awards und die Gesellschafterversammlungen der Holzland-Kooperation und des Baustoffrings während einer einzigen Großveranstaltung statt.

Binnen anderthalb kompakter Tage wollen Fachhandel und Industrie auf der Expo gezielt zukunftsweisende Kooperationsmöglichkeiten mit Zielrichtung Profikunden und Endverbraucher erörtern. Die über 250 Aussteller, Lieferanten und Dienstleister präsentieren sich auf dem 12.000 m2 großen Innenraum des Stadions. Die Besucher werden durch den Spielertunnel auf die Ausstellungsfläche geführt.

Der Höhepunkt der Abendveranstaltung ist die Verleihung des Holzlands-Awards, dieses Mal von Holzland und dem Baustoffring ausgeschrieben. Er umfasst die Kategorien "Händler des Jahres", "Bester Azubi 2015/2016", "Top-Lieferant" und "Innovativstes Produkt". Zahlreiche Bewerbungen sind dafür eingegangen, allein bei den Lieferanten hatten sich bis Anfang April mehr als 35 Kandidaten beworben. Die Fachjury, prominent besetzt mit Vertretern der Fachpresse, berät sich Ende April. Alle Nominierten werden tagsüber multimedial auf einem eigenen Standareal präsentiert.

Kurzweiliges Rahmenprogramm

Die Fachmesse wird von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm flankiert, das ebenso fachliche wie unterhaltsame Aspekte berücksichtigt. So stimmen Live--Interviews des Kult-Sportmoderators Werner Hansch zu Beginn des ersten Messetages auf die Expo ein. Bei Stadionführungen können Interessierte die Veltins-Arena erkunden, und die Azubi-Rallye testet das Wissen von Auszubildenden. Wer am besten Bescheid weiß, wird prämiert. Im Forum können sich Lieferanten den Besuchern mit einem Live-Kurzvortrag präsentieren.

Holzland GmbH
Rasen raus, Expo rein: Die Holzland Expo 2016 bricht alle Rekorde. 12.000 m2 in der Veltins-Arena sind nahezu ausgebucht.
Holzland GmbH
Höhepunkt der Abendveranstaltung ist die Verleihung der Holzland-Awards. Hier die Siegerehrung 2014.

Während der Holzland-Expo findet die Fußball-Europameisterschaft 2016 statt. Die Fußball-Fans müssen dennoch auf kein Spiel verzichten: Der Abend beginnt mit Public Viewing des EM-Spiels Österreich/Ungarn. In der Laola-Lounge setzt sich der Abend anschließend in geselliger Atmosphäre fort. Wer will, kann auch das zweite EM-Spiel Portugal/Island verfolgen. Ab 22 Uhr startet mit der Band Fresh Music Live die Expo-Party.

Am zweiten Tag endet die Messe gegen 13 Uhr. Im Anschluss sind die Gesellschafterversammlungen von Holzland und Bauring vorgesehen.


Holzland Expo
Termin: 14. bis 15. Juni 2016
Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
Öffnungszeiten: 14. Juni, 9.30 bis 18.00 Uhr, 15. Juni, 9.30 bis 13.00 Uhr
Fläche: ca. 12.000 m2
Aussteller: über 250

Programm Holzland Expo
Live-Interviews mit Werner Hansch: 14. Juni 9.30 bis 11 Uhr
Stadionführungen: 14. Juni 8.45 bis 9.30 Uhr und 16 bis 16.45 Uhr, 15. Juni 12.15 bis 13.00 Uhr
Präsentationen Messeneuheiten: 14. Juni 2 x 30 Min., 15. Juni 1 x 30 Min.
Azubi-Rallye: 14. Juni, Siegerehrung ca. 16.30 Uhr am Holzland-Stand
Abendveranstaltung: 14. Juni ab 18 Uhr
EM-Viewing: 18 Uhr Österreich/Ungarn, 21 Uhr Portugal/Island
Verleihung Holzland-Award 20.40 Uhr
Auf ein Bier mit Werner Hansch, ca. 21.30 Uhr
Party mit "Fresh Music Live" ca. 22 Uhr

aus Parkett Magazin 03/16 (Marketing)