Werkhaus
Fachzeitschriften und Fachbücher
Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Baywa

Bau- und Dämmstoffe 2015 unter Preisdruck


Der Geschäftsbericht 2015 der Baywa AG weist für die Baustoff-Sparte einen Umsatz von 1,5 Mrd. EUR aus. Der Rückgang um 1,3 % sei auf den Preisdruck bei Bau- und Dämmstoffen durch ein verstärktes Auftreten ausländischer Produzenten im deutschen Markt zurückzuführen. Den Absatz habe man nämlich insgesamt steigern können.

Das EBIT in diesem Geschäftsbereich ist um vergleichsweise geringe 2,1 % auf 27,4 Mio. EUR zurückgegangen. Als Gründe dafür nennt die Baywa die fortgeführte Optimierung des Standortnetzes und weitere Strukturmaßnahmen.


aus BTH Heimtex 05/16 (Wirtschaft)