Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Parador

Diese Böden halten was aus


Parador hat mehrere Bodenbeläge im Angebot, die sich für den Einsatz in Kinderzimmern eignen. Dazu gehört die Kollektion Eco Balance PUR. Deren Böden haben als Trägermaterial eine hochverdichtete Faserplatte. Die Holzfasern stammen aus heimischer, nachhaltiger Waldbewirtschaftung und recycelten Wertstoffen der Holzindustrie. Die Dekore werden auf zertifiziertem Papier mit hohem Recyclinganteil gedruckt. Die Farben dazu basieren auf Pigmenten ohne Schwermetalle. Das eingesetzte Polyurethan (PUR) ist frei von Weichmachern.

Der Hersteller verspricht für die fußwaremen Eco Balance PUR-Böden ein besonders angenehmes Laufgefühl, weil sie rutschhemmend und aufgrund ihrer Elastizität gelenkschonend sind. Zudem wird die exzellente Dämmung von Tritt- und Gehschall hervorgehoben. Da dürfen die Kinder ruhig toben. Und mit ihren Holznachbildungen von hell bis dunkel machen die Beläge auch optisch eine gute Figur.

Neben Eco Balance PUR empfiehlt Parador seine Vinylböden für den Einsatz im Kinderzimmer. Sie sind strapazierfähig, leise und pflegeleicht - drei Eigenschaften, die ihnen bei der Benutzung durch die lieben Kleinen zum Vorteil gereichen. Ihre Oberflächenvergütung macht sie abweisend gegenüber Schmutz und Bakterien. Außerdem sind sie beständig gegenüber Feuchtigkeit und Reinigungsmitteln.

Parador GmbH
Die strapazierfähigen, leisen und pflegeleichten Vinylböden von Parador sind für Kinderzimmer bestens geeignet. Classic 2050 Pinie weiß geölt

Alle Vinylböden von Parador werden regelmäßig von externen Prüfinstituten untersucht und besitzen als emissionsgeprüftes Produkt die bauaufsichtliche Zulassung. Erhältlich sind sie in einer großen Auswahl an Holzdekoren, Stein- und Fliesendesigns.

aus BTH Heimtex 05/16 (Sortiment)