Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Active Online

Visualisieren leicht gemacht


Active Online hat seiner Visusalisierungssoftware Materialo den Editor hinzugefügt. Die kostenlose Erweiterung arbeitet mit digitalen Raumbildern, die der Kunde zur Beratung mit ins Geschäft bringt oder die der Fachhändler/-handwerker vor Ort selbst macht. Nachdem es in Materialo geladen wurde, kann es sofort am Tablet bearbeitet werden. Mittels unterschiedlicher Werkzeuge lassen sich große Flächen oder einzelne Details an Boden und Wand auswählen und gestalten.
Die Auswahl der unterschiedlichen Böden oder Wandfarben bzw. -beläge funktioniert bei Materialo im Editor genauso bequem wie in den anderen Programmelementen Galeriebilder und Mix & Match. Über die Marker im Bild werden die jeweiligen Kataloge geöffnet, die über die bereits bekannten Filter- und Suchfunktionen verfügen.

Mit ein wenig Übung sei das mit ein paar Klicks erledigt, verspricht Active Online. Das Ergebnis kann sich der Kunde sofort ansehen, was ihm die Entscheidung für das richtige Produkt nach seinem Geschmack deutlich erleichtert.

Um das Bild später noch weiter zu bearbeiten, wird es abgespeichert. Zum nächsten Termin kann man es sich mit weiteren Gestaltungsvarianten wieder ansehen.

Active Online GmbH
Mit dem Editor verfügt Materialo über ein weiteres Tool zur Visualisierung unterschiedlichster Gestaltungsvorschläge für Boden und Wand.

Wenn Sie sich einen eigenen Eindruck vom Editor und den anderen Funktionen von Materialo machen möchten, können Sie das im Internet unter demo.materialo.com.

aus BTH Heimtex 05/16 (Sortiment)