Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Textilregion Lausitz legt deutlich zu


Die 3.500 Beschäftigte zählende Textil- und Bekleidungsindustrie der ostdeutschen Region Lausitz sieht sich im Aufwind. Die 62 mittelständischen Firmen im Städtedreieck zwischen Guben, Pulsnitz und Zittau erreichten 2015 einen Umsatz von mehr als 300 Mio. Euro, rund ein Drittel davon im Export. Gegenüber 2014 wurde eine Steigerung von über zehn Prozent erzielt. Damit entwickelte sich die Branche in dieser Region deutlich dynamischer als die deutsche Textil- und Bekleidungsindustrie insgesamt, die um 1,9 Prozent zulegte.


aus Haustex 05/16 (Haustextilien)