Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Remmers GmbH

Remmers erweitert Forschungszentrum


Die Remmers-Gruppe investiert am Stammsitz im niedersächsischen Löningen 6 Mio. EUR in den Ausbau ihres Forschungszentrums. Die bestehenden Labore werden modernisiert und durch einen Anbau auf insgesamt 3.300 m2 erweitert. Außerdem fließen Mittel in die technische Geräteausrüstung. Ende 2017 sollen die Räumlichkeiten den Entwicklern in den Fachbereichen Holz-, Bauten-, Fassaden- und Bodenschutz zur Verfügung stehen.


aus Parkett Magazin 04/16 (Wirtschaft)