Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Pfleiderer Group S.A.

Pfleiderer steigert 2015 Umsatz und Rendite


Holzwerkstoffhersteller Pfleiderer (Neumarkt) fühlt sich "kerngesund und in bester Verfassung": Der Konzern konnte seinen Umsatz 2015 um 2,6 % auf 984,5 Mio. EUR steigern und die Ertragslage deutlich verbessern. Das EBITDA (Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) wuchs überproportional um 10,6 % auf 132,3 Mio. EUR, was im wesentlichen auf fortgesetzte Effizienzsteigerungen und die Fokussierung auf höherwertige Produkte zurückgeführt wird. Die Nettoverschuldung konnte per 31. Dezember 2015 um 80,2 Mio. auf 243,5 Mio. EUR zurückgeführt werden. Anfang 2016 wurde die rechtliche Integration der beiden Geschäftseinheiten in West- und Osteuropa zu einer Gruppe unter der Obergesellschaft Pfleiderer Grajewo S.A. abgeschlossen.


aus Parkett Magazin 04/16 (Wirtschaft)