Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Hagebau:

Erweiterungsbau der Zentrale eingeweiht


Mit einer Eröffnungsfeier für alle Mitarbeiter sowie Gäste aus Wirtschaft und Politik weihte die Hagebau Mitte Juni die Erweiterung ihrer Zentrale in Soltau ein. Über 10 Mio. EUR waren in den Neubau geflossen, der 4.000 m2 zusätzliche Bürofläche und damit Raum für 270 Arbeitsplätze zuzüglich einer Ausbaureserve von 80 Plätzen bietet. Damit verfügt die Kooperation an ihrem Stammsitz nun über insgesamt 11.000 m2 Fläche. Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil gratulierte per Videobotschaft zur gelungenen Erweiterung. Die Hagebau-Gruppe hat 2015 über 6 Mrd. EUR umgesetzt und beschäftigt aktuell deutschlandweit über 1.300 Mitarbeiter, davon mehr als 900 in Soltau.

Hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG
Eröffneten gemeinsam den Erweiterungsbau der Hagebau-Zentrale: Hartmut Richter (Hagebau), Gunda Ströbele (stellvertretende Landrätin Landkreis Heidekreis), Helge Röbbert (Bürgermeister Soltau), Heribert Gondert (Hagebau)

aus Parkett Magazin 04/16 (Wirtschaft)