Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Kronospan Holdings Ltd.

Kronospan plant Investitionen von 600 Mio. EUR in Russland


Medienberichten zufolge plant der Holzwerkstoffkonzern Kronospan, mehrere Werke in Russland zu bauen. Bis 2018 wolle das Unternehmen insgesamt 600 Mio. EUR in den westrussischen Regionen Kaluga, Kaliningrad sowie der Republik Baschkortostan investieren. Schon Ende 2016 soll ein 200 Mio. EUR teures Plattenwerk den Betrieb aufnehmen; später folgen dann eine Anlage zur Herstellung von Span- und Faserplatten sowie eine Beschichtungsanlage. Die Produkte aus dem neuen Werk in Kaliningrad sind zu 98 % für den Export vor allem in die EU bestimmt. Kronospan ist seit 2002 in Russland aktiv und hat dort bereits rund 1,8 Mrd. EUR investiert.


aus BTH Heimtex 07/16 (Wirtschaft)