Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


DLW Flooring

Noch mehr Vielfalt


DLW Flooring präsentiert mit "Homogen" eine facettenreiche Kollektion mit in Deutschland gefertigten Vinylböden, die verschiedenste Ansprüche hinsichtlich Hygiene, strapazierfähiger Oberflächen, Strukturen, moderner Farbgebung und dem Schutz sensibler Geräte erfüllen. So haben die Bietigheimer bei Favorite PUR erstmals einen elastischen Bodenbelag mit der Sanitized-Hygienefunktion ausgerüstet. Die hemmt das Wachstum von Bakterien und Keimen, schützt so zwischen den Reinigungszyklen und trägt damit zu lang anhaltender Sauberkeit bei. Als Upgrade bezeichnet DLW Flooring die Oberflächenvergütung PUR+. Sie biete erhöhte Strapazierfähigkeit und Kratzfestigkeit, geringere Emissionen, verbesserte chemische Beständigkeit und Stuhlrolleneignung. Als ableitfähige Vinylbeläge umfasst die Kollektion auch die Qualitäten Pastell, Contour und Royal.

Ein neues Design verspricht Opalon: In der Flächenwirkung nahezu unifarben, ist der Belag mit kontrastreichen Chip-Akzenten durchsetzt. Bei Meditone sind frische Farben ins Portfolio eingeflossen. Neue Akzentfarben peppen die Optik Contour mit ihren Flakes auf.

Mit der Einführung von Favorite PUR in Verbindung mit Sanitized ist auch der bewährte Mix-&-Match-Baukasten um ein Modul erweitert worden. Über insgesamt 15 Farbtöne hinweg präsentiert sich das Spektrum in zusammen sechs unterschiedlichen Ausführungen: Von den Basisstrukturen Favorite und Pastell bis zu den speziellen Features Conductive (ableitfähig), R10 (rutschsicher), Acoustic (trittschalldämmend) sowie Sanitized (antimikrobiell).

DLW Flooring GmbH
Die Vinylböden von DLW Flooring mit Sanatized-Ausrüstung wirken antibakteriell und schützen auch zwischen den Reinigungszyklen.

Für die gefragtesten Farben und Strukturen gibt DLW Flooring eine Laufzeitgarantie bis 2030. So lassen sich einzelne Räume später nachrüsten oder der Belag erneuern, ohne das Farbkonzept zu durchbrechen.

aus BTH Heimtex 07/16 (Sortiment)