Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Schweiz

Umsatzplus in Hochbau


Im Vergleich zum ersten Quartal 2016 haben die Umsätze im Bauhauptgewerbe der Schweiz im zweiten Quartal saisonbereinigt um 4,2 % zugelegt. Das prognostizieren der Finanzdienstleister Credit Suisse und der Schweizerische Baumeisterverband (SBV) in ihrem vierteljährlich erscheinenden Bauindex Schweiz. Der Frühindikator steigt damit um fünf Punkte. Hauptverantwortlich für diese positive Entwicklung sei der Tiefbau (+6.8 %). Von der wachsenden Nachfrage nach Mietwohnungsbau sowie mehr Aufträgen der öffentlichen Hand profitiere der Hochbau (+1,7 %). Weiterhin rückläufig seien hingegen der Wirtschaftsbau sowie das Ausbaugewerbe (-2,6 %), das rund zwei Drittel des Gesamtbeschäftigung des Baugewerbes in der Eidgenossenschaft ausmache.


aus BTH Heimtex 09/16 (Bau)