Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Joka

Das kann nur Teppichboden


Wie komfortabel und angenehm die weiche, textile Oberfläche eines Teppichbodens sein kann, beweist die neue Kollektion "Joka Deluxe 2019" von Jordan. Ihr dichter, voluminöse Flor ist gehbequem und elastisch, schont die Gelenke und entlastet die Muskulatur. Zugleich wirkt Teppichboden fußwarm und erhöht das Wärmeempfinden um bis zu 2 °C.

Mit 21 hochwertigen Qualitäten in insgesamt 231 Positionen zeigt das Premium-Programm aktuelle Trends, Farben und Texturen, segmentiert in zwei Koffer-Kollektionen: "Vision" kombiniert die beiden wichtigen Leitlinien Natur und Struktur, "Elegance" präsentiert besonders softe Qualitäten in glänzender und matter Optik.

Für die Qualitäten der Kollektion Joka Deluxe 2019 Vision werden High Tech-Garne und -Fasern aus regenerativen Rohstoffen wie Schurwolle und Mais speziell veredelt: gedreht, fixiert oder gemixt. Das Ergebnis sind neuartige, sehr wertige Shag- und Saxonytypen mit bewegter oder körniger Oberfläche, hervorgerufen durch die Mischung verschiedener Garnstärken, Glanzgrade und Farben. Voll im Trend liegen definierte Pinpoint-Effekte und Dochtgarne in verschiedenen Stärken im Woll-Look, der sich heute mit modernen, pflegeleichten Polyamidgarnen täuschend echt nachstellen lässt. Vision umfasst zwölf Qualitäten in 118 Positionen.

Joka Deluxe 2019 Elegance zählt 113 Positionen. Mit ihrem extrem soften Touch bezeichnet sie Jordan als wahre Fußschmeichler. Über neue Querschnitte erhalten Fasern und Garne einen besonders weichen Griff. Die feinfädigen, hochflorigen Saxonys haben einen edlen, seidigen Look, der mal glänzend, mal betont matt eingestellt ist. Das macht sich vor allem gut in Räumen, in denen Behaglichkeit und Wohlgefühl im Vordergrund stehen, etwa im Schlafzimmer.

W. & L. Jordan GmbH
Die Kollektion Joka Deluxe 2019 unterstreicht in insgesamt 231 Positionen die Vorzüge eines Teppichbodens. Elegance Kashmir

Farblich orientieren sich die Neuheiten an den angesagten Pastelltönen: Creme, helle Pflaume, luftiges Blau von Aqua über Wasserblau bis Jeans, Rosenquarz und Rosenholz. Ein großes Thema ist Weiß. Einen kühlen Kontrapunkt dazu setzen kalte Grauschattierungen, Silber und Anthrazit. Außerdem bleiben Naturtöne wichtig. Ganz neu und mutig: Curry.

Alle Positionen sind ab Lager verfügbar und komplett im Raummaß lieferbar. Sämtliche Qualitäten eignen sich auch als abgepasster Teppich und können entsprechend konfektioniert werden. Dazu gibt es abgestimmte Einfassmöglichkeiten in einer separaten Kollektion; alternativ ist auch eine schlichte Paspelierung oder Kettelung möglich.

Die empfohlenen Verkaufspreise der Kollektion Joka Deluxe 2019 liegen im Glattschnitt zwischen 40,90 und 138,90 EUR. Zur Verkaufsförderung stehen eine ganze Reihe professioneller Instrumente zur Verfügung: eine edel aufgemachte Broschüre mit inspirierenden Raumbildern und Argumenten pro Teppichboden, Aufsteller, Präsentationsständer mit übergroßen blätterbaren Qualitätstafeln und eine Bemusterung nach Farben sowie eine Musterbox mit anschaulich konfektionierten Einfassbeispielen in einer breiten Farbvielfalt.

aus BTH Heimtex 09/16 (Sortiment)