Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Rundgang über die Holzland Expo

F.W.Barth: Rustikal ist unverändert gefragt


Importeur und Großhändler F.W. Barth hatte als einer der wenigen Anbieter Neuheiten mit nach Gelsenkirchen gebracht. Als Aktions-Angebot präsentierte das Unternehmen unter anderem eine 15 mm-Landhausdiele aus Eiche mit rustikalem Charakter, gefast, gebürstet, in Natur oder weiß geölt, 22 x 220 mm. "Das 1:10-Verhältnis wirkt harmonisch und ist daher besonders beliebt", weiß der geschäftsführende Gesellschafter Sebastian Kruczek. Ein Umschwenken des Marktes zu ruhigeren Sortierungen kann man in Korschenbroich noch nicht feststellen. "Bei uns läuft rustikal nach wie vor sehr gut".

Zum Jahresende erhält das Barth-Sortiment interessanten Zuwachs. Mehr darüber in einer der nächsten Ausgaben von Parkett Magazin.

F. W. Barth & Co. GmbH
Sebastian Kruczek: "Das 1:10-Verhältnis ist bei Landhausdielen besonders beliebt."

aus Parkett Magazin 05/16 (Sortiment)